Wir begrüßen Sie auf unserer Homepage, auf der wir Ihnen neben den Informationen über unser Unternehmen auch regelmäßig Informationen aus der Rechtsprechung und den Verlautbarungen zu steuerlichen und betriebswirtschaftlichen Themen bieten. In unserer Peichert Luitjens & Gruhn Steuerberatungsgesellschaft in Wilhelmshaven haben sich erfahrene mit innovativen, jungen Steuerberatern zusammengefunden, die unseren Mandanten in allen Bereichen der Steuerberatung zur Verfügung stehen und zwar vom Rechnungswesen mit Lohnbuchhaltung und Jahresabschlusserstellung über Existenzgründungen, Sanierungen bis zur betriebswirtschaftlichen und steuerrechtlichen Beratung mit allen Facetten. Auch bei der Digitalisierung des Rechnungswesens mit DATEV Unternehmen online begleiten wir unsere Mandanten bis hin zum papierlosen Büro.

Wir verstehen uns als Dienstleister und legen besonderen Wert auf individuelle Betreuung, wobei jedem Mandanten neben festen Ansprechpartnern für das Tagesgeschäft zusätzlich hochqualifizierte und dynamische Mitarbeiter unseres Teams für besondere und spezielle Problemlösungen zur Seite stehen.

Neben unserem ca. 20 Berater und Mitarbeiter umfassenden Team können wir auf ein umfangreiches Netzwerk zurückgreifen, mit dem das Gesamtangebot in allen Bereichen der steuerlichen, steuerstrafrechtlichen und juristischen Beratung vervollständigt wird.

Leistungsschwerpunkte

Neuigkeiten

02.04.2020

Zahl der Kurzarbeitsanzeigen vervielfacht sich

Die Anzeigen auf Kurzarbeit, die bei der Bundesagentur für Arbeit (BA) aufgrund der aktuellen Lage eingehen, sind seit Beginn der Ausgangsbeschränkungen auf ein neues Höchstniveau angestiegen. Weiterlesen

30.03.2020

Co­ro­na-So­fort­hil­fen: Wer kann wo einen Antrag stellen?

Wie das Bundesfinanzministerium am Sonntagabend mitteilte, stehen die Bundesgelder den Ländern ab Montag, den 30.03.2020, zur Verfügung und können von den Ländern abgerufen werden. Damit können in den nächsten Tagen Antragstellung und Auszahlung beginnen. Weiterlesen

23.03.2020

Soforthilfe für Kleinstunternehmen und Soloselbständige

Bundesfinanzminister Scholz und Bundeswirtschaftsminister Altmaier haben am 23. März 2020 Soforthilfen für kleine Unternehmen, Solo-Selbständige und Angehörige der Freien Berufe vorgelegt. Weiterlesen

23.03.2020

Maßnahmenpaket zur wirtschaftlichen Existenzsicherung

Das Bundeskabinett hat am 23. März 2020 einen Gesetzentwurf beschlossen mit einer Vielzahl von Erleichterungen für jene, die aufgrund der COVID-19-Pandemie ihren Zahlungsverpflichtungen nicht nachkommen können. Weiterlesen

19.03.2020

Steuerliche Maßnahmen zur Berücksichtigung der Auswirkungen des Corona-Virus

Das Bundesfinanzministerium (BMF) hat Regelungen erlassen, die für die von den Folgen der Corona-Krise betroffenen Steuerpflichtigen steuerliche Erleichterungen vorsehen. Von besonderer Bedeutung ist die Möglichkeit, Steuerforderungen zinslos zu stunden. Weiterlesen